Keine Kommentare

Schwangerschaftstest zum Überprüfen einer Schwangerschaft

Schwangerschaftstest - Ovulationstest - Fruchtbarkeitstest - Eisprungtest

Schwangerschaftstest können unterschiedlich sein, daher gibt es eine Vielzahl an angeboten. So gibt es Beispielsweise einen Schwangerschaft-Frühtest, den normalen Schwangerschaftstest und auch einen digitalen Schwangerschaftstest. Die häufigste Verwendung nimmt der Schwangerschaftsfrühtest ein.

Ab wann kann man frühestens einen Schwangerschaftstest machen?

  1. Bei einem Schwangerschaftstest wird das Hormon HCG ermittelt.
  2. Bei dem Frühtest kann schon ab einer Menge von 10 miu/ml nachgewiesen werden.
  3. Beim normalen Schwangerschaftstest wird es ab einer Menge von 20 – 25 miu/ml ermittelt.

Anhand der Werte kann der Frühtest schon eher eingesetzt werden. Es ist jedoch darauf zu achten, wann genau der Eisprung oder die Einnistung stattgefunden hat. Ist man unsicher wann der Eisprung und die Einnistung stattgefunden haben, so wäre es ratsam bis zum Tag der voraussichtlichen nächsten Regelblutung zu warten, da es sonst zu keinem genaueren Ergebnis führen kann. Eine Faustregel besagt zudem, dass frühestens 14 Tage nach der Empfängnis dieses Schwangerschaftshormon HCG nachgewiesen werden kann

Wann aber genau die Empfängnis war ist meistens schwer nachweisbar. Die meisten denken auch, dass die Empfängnis der Tag ist an dem man miteinander geschlafen hat oder der Eisprung war. Dies ist jedoch nicht so. Die Empfängnis ist der Tag an dem sich die befruchtete Eizelle in die Gebärmutter einnistet. Dies ist oft schwierig nachzuweisen wann diese stattgefunden haben soll. Manche Frauen spüren aber die Einnistung, da kann es sinnvoll sein einen Frühtest anzuwenden. Aber auch hier ist darauf zu achten, dass das Hormon HCG nicht bei jeder Frau gleich stark und schnell ansteigt. Daher ist es ratsam möglichst bis zum Tag der Periode zu warten und dann erst zu testen. So schwer es auch ist, es erspart manche Tränen und die Sicherheit für eine Schwangerschaft ist deutlich aussagekräftiger. Geduld und Gelassenheit mit viel Abwechslung kann die Wartezeit überstanden werden. Also greift am besten nicht gleich zum Schwangerschaftstest, sondern spart euch ein paar Kröten und testet erst dann, wenn die Zeit reif dafür ist. In der Zwischenzeit könnt ihr euch gerne die Kinderwunsch-Meditation* anhören und mit eurem Wunschkind schonmal in Kontakt treten.

Das könnte dich auch interessieren
Kinderwunschreise

Die Kinderwunschreise

Kinderwunschreise kann ein kurzer, Mittel oder Langstrecken Weg sein. Erfahre hier mehr, um ihn leichter gehen zu können.

Weitere ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü